Dr.  Monika  Maria  Gwosdz
Fachärztin  für  Dermatologie
Herwarthstr.  39    45138  Essen
Sprechzeiten:
Mo. - Fr.     08:00 - 12:30 Uhr
Mo. + Do.  14:30 - 17:00 Uhr
nur nach Vereinbarung

Haarepilation mit dem Asclepion Diodenlaser

 

So funktioniert’s:
Das Licht dringt in die Haut ein, wird vom Melanin
des Haares absorbiert und in Wärme umgewandelt.
Diese Wärme zerstört sowohl die Haarwurzel als
auch den sogenannten Wulst. Die umliegende Haut
bleibt unberührt intakt.

Diese Photoepilation erreicht die Haare jedoch nur in
ihrer Wachstumsphase, die Haare wachsen nie alle
gleichzeitig.

Um die Haare also nicht nur langfristig, sondern
auch flächendeckend zu entfernen, muss die Behandlung
wiederholt werden.

asclepion_logo_mediostar_rgb_MR

Haarepilation mit dem Asclepion
MeDioStar® Monolith Diodenlaser